Einträge von

Quaranteam – Unsere Freiwillige Brigitte aus der Quarantäne

Corona hat Vieles auf den Kopf gestellt, auch den Start unserer Freiwilligen vor Ort. Aktuell müssen sie sich (noch) in einer unserer Unterkünfte in Quarantäne begeben, bevor es richtig losgehen kann. In unserer MVI – QUARANTEAM Edition stellen wir euch Neuankömmlinge vor, die aufgrund von Coronamaßnahmen in Quarantäne sind oder waren und möchten wissen, was […]

QUARANTEAM – Unsere Freiwilligen berichten aus der Quarantäne

Corona hat vieles auf den Kopf gestellt, auch den Start unserer Freiwilligen vor Ort. Aktuell müssen sie sich (noch) in einer unserer Unterkünfte in Quarantäne begeben, bevor es richtig loslegen kann. In unserer MVI – QUARANTEAM Edition stellen wir euch Neuankömmlinge vor, die aufgrund von Coronamaßnahmen in Quarantäne sind oder waren und möchten wissen, was […]

Interview mit unserem Dolmetscher Nasir

Stellen Sie sich bitte einmal vor…  Ich bin Nasir Mahmoodzada, 26 Jahre alt und arbeite als Dolmetscher für MVI in der Klinik für psychische Gesundheit.  Woher kommen Sie? Ich komme aus Afghanistan.  Wann sind Sie nach Lesbos gekommen? Am 18. August 2016 bin ich hier angekommen.  Sind Sie alleine hier? Ja, ich bin alleine hier. […]

Eine herzerwärmende Geschichte aus Thessaloniki.

In fordernden Zeiten wie diesen, tut es gut Geschichten zu hören, die von Menschlichkeit und gegenseitiger Unterstützung erzählen. Dank unserer unermüdlichen Medical Volunteers in Thessaloniki können wir eine sollte Geschichte berichten: wegen einer beinahe vollständig zertrümmerten Schulter hat ein junger Mann aus Pakistan im Juli unser Team um medizinische Hilfe bitten müssen. Nach nunmehr drei […]

Update aus Lesbos

Die Medical Volunteers starten ab November wieder ihren regelmäßigen Einsatz des Teams auf Lesbos. Nach dem Brand in der Nacht zum 9. September herrschten auf der Insel chaotische Zustände. Erst mussten die Geflüchteten zehn Tage lang der Sonne und den heißen Temperaturen ausgesetzt, ohne ausreichend Trinkwasser und ohne hygienische Grundversorgung auf der Straße ausharren. Danach […]